Montagsfrage

Seht ihr euch Bestsellerlisten an?

Huhu ihr Lieben!

Auch heute gibt es wieder eine Montagsfrage von Buchfresserchen zu beantworten. 🙂

mofra_banner2017

Seht ihr euch Bestsellerlisten an?

Meine Güte ich bin definitiv noch nicht richtig wach, ihr glaubt gar nicht wie lange ich gebraucht habe um das Wort Bestsellerliste richtig zu lesen. Aber Mission accomplished, also kann ich jetzt auch darauf antworten.

Eine zeitlang habe ich neben meinem Studium im Weltbild gearbeitet und dort hatten wir jeweils zwei Spiegel Bestsellertische, einmal mit Hardcovern und einmal mit Taschenbüchern. Logischerweise mussten die das eine oder andere Mal umsortiert und aufgefüllt werden, das war dann hauptsächlich meine Aufgabe. Aushilfsjobarbeiten eben 🙂 Dementsprechend habe ich für ein Jahr lang fast jeden Tag die Spiegel Bestsellerliste gesehen, empfohlen und teilweise auch auswendig gekonnt. Jetzt arbeite ich allerdings schon eine Weile nicht mehr bei Weltbild und dementsprechend habe ich auch den Überblick komplett verloren.

An sich interessieren mich Bestsellerlisten nicht wirklich, denn ich lasse mir Bücher lieber von Freunden und Bekannten empfehlen, als von der Anzahl verkaufter Exemplare.

Wie geht es euch? Sucht ihr Bücher nach Bestsellerlisten aus?

Liebe Grüße

Lee.

Advertisements

8 Kommentare zu „Seht ihr euch Bestsellerlisten an?

  1. Huhu Lee,
    ich halte das mit den Bestsellerlisten so wie du – ich lasse mir lieber von Freunden was empfehlen, wie von einer Liste. Ich bin eh nicht so der Trend und Hype – Freund. Da ich aber meine Bücher meist auf dem Flohmarkt kaufe, bin ich da eh raus.

    Liebe Grüße,
    Linda

    Gefällt 1 Person

  2. Nur weil sich ein Buch gut verkauft, ist das weder ein Kaufkriterium für mich noch kann ich davon ausgehen, dass es meinen Geschmack trifft. Selbst als Grundlage zum Stöbern taugen diese Listen nicht wirklich, weil sie bunt gemischt alle Genres bedienen. Da gibt es bessere Quellen, aus denen ich eher Bücher nach meinem Geschmack finde (z. B. Autorenhomepages, Bücherblogs, persönliche Empfehlungen).

    Wenn Du selbst nach einem Jahr intentsiver Beschäftigung mit den Bestsellerlisten nicht das Bedürfnis hast, das auch künftig weiter als Informationsquelle zu nutzen, dann bestätigt das nur meine Meinung.

    LG Gabi

    Gefällt 1 Person

    1. Huhu,
      eben nur weil 100 Leute das Buch vielleicht gut finden, gilt das noch lange nicht für alle. Vor allem weil es ja durchaus sein kann das jede Menge Leute das Buch gekauft haben, aber dann hat es nur ungefähr der Hälfte gefallen.
      Bisher habe ich tatsächlich auch noch keinen Beitrag gesehen, der von Bestsellerlisten begeistert war. Ich glaube das sagt auch schon viel aus.

      Liebe Grüße
      Lee.

      Gefällt 1 Person

  3. Hey, Lee!
    Du hast bei Weltbild gearbeitet? Cool! Ich bei Thalia und ebenfalls für die Bestseller zuständig. Ich musste allerdgings auch dafür sorgen, dass wir die Bücher dann auch im Haus hatten und die Verkaufszahlen vergleichen und in eine Liste eintragen und so. Aber ich war auch Vollzeit angestellt. 😉
    Die Arbeit hat mich allerdings selten bis nie dazu verleitet, auch Bücher von der Bestsellerliste zu kaufen. Bestseller sind nunmal genau das – Bücher, die sich mengenmäßig am besten verkaufen. 🙂
    Hab eine schöne Woche!
    LG, m

    Gefällt 1 Person

    1. Huhu,
      jepp Weltbild war einer meiner liebsten Arbeitsplätze. Tolle Kollegen, umgeben von Büchern und jede Menge Kunden mit denen man über Bücher reden darf und soll 🙂 Das war echt eine tolle Zeit. Ich glaube aber wenn ich da noch auf die Sachen hätte achten müssen, die mit zu deinen Aufgaben gezählt haben, wäre ich wohl doch ein wenig verzweifelt.
      Ich habe mich von den Bestsellertischen auch immer tunlichst ferngehalten, wenn ich dort nicht aufgrund von Beratung herumlungern musste. ^^
      Dir auch eine wunderschöne Woche!
      Liebe Grüße
      Lee.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s